Trachtenfeste und Bräuche der Schweiz Teil 1 (ca. 45 min)

Ein Film von Frau Maria Meyer-Pfister, welche in den 1960er-Jahren das traditionelle Leben in der Schweiz im Film festhielt: In diesem Teil werden die Kantone Bern, Zug, Zürich, Uri, Schwyz, Ob- und Nidwalden, Appenzell, Glarus, St. Gallen, Argau und Luzern vorgestellt. Es werden eine Bergchilbi, der Zuchtstiermarkt von Zug, Zürcher Sechseläuten, Rütliwiese am 1. Aug., Schwyzer Fasnacht, Landsgemeinden, Banntage, die Olma in St. Gallen und die „Eierläsete“ im Kanton Argau gezeigt.

Sprecherin: Vreni Buser, eine Emmentalerin.