Ein Lob der schweizer Landwirtschaft

Ebenfalls aus der Kamera von Frau Maria Meyer-Pfister stammt dieser Film über nostalgische Formen der Landwirtschaft: Noch mit dem Dreschflegel den Spreu vom Weizen trennen, barfuss Mist zetteln, Heinzen (Heubüschel) errichten, Hundegespanne die Milch liefern, verschiedene Arten des Heuens, Kartoffeln ernten mit Schulklassen sowie mit der Siebtrommel und vieles mehr. Ein Rückblick in die frühen 1960er-Jahre.

Sprecherin: Vreni Buser.
Filmbilder