Das Lied vom Rhein

Der Rhein von der Quelle bis Holland! Die Aufnahmen machte Frau Maria Meyer-Pfister in den 1970er-Jahren. Man sieht das bäuerliche Leben in Graubünden, auch Trachtenfeste in Deutschland und Frankreich. Zum Schluss noch einen Besuch im Kenkenhof, Holland’s Tulpenparadies. Den Film geschnitten und vertont sowie ergänzt von René Wiessler.

45min.