Auf der Route National N19 von Basel nach Paris

Auf der Landstrasse von Basel nach Paris gibt es über 70 Ortschaften. Der Film zeigt u. a. St. Louis, Altkirch, Belfort, Ronchamp, Vesoul, Langres, Chaumont, Troyes, Provins und Brie Comte Robert. Die Fahrt endet an der Place de la Bastille in Paris.

Die Fahrt beginnt in St. Louis bei Basel und führt über Altkirch. Bei Belfort erreichen wir die Route National N19, die bei Delle nahe Pruntrut beginnt. Wir folgen der N 19. In Ronchamp besichtigen wir die Kapelle des Schweizer Architekten Le Corbusier, die er liebevoll „Notre Dame du haut“ nannte. Langres, umgeben von einer begehbaren dicken Stadtmauer, hält Neues aus Platzgründen fern. In Chaumont steht ein gewaltiges Eisenbahn-Viadukt, welches die Bahn auf der Höhe der Stadt ans Ziel bringt. Die Stadt Troyes mit seiner gothischen Kathedrale St. Pierre et St. Paul weist über zweitausend Riegelhäuser auf! Brie ist die letzte Ortschaft vor Paris.
In Kilometer-Schritten nähern wir uns ab Brie der Metropole Paris.

     Format 16mm, Prod. René Wiessler 2003.
     Kamera: Eclair ACL mit Angénieux-Vario 1,6/9,5-57mm.
    
Kommentar: Denise Brun, Französischlehrerin (deutsch).
     Laufzeit 22 min. (Halb-Programm), ideal in Verbindung mit „Paris“.